top of page

Euer Zuhause ist mein Studio


Viele haben Sorge, dass das eigene Zuhause nicht "fotogen" genug ist, um dort zu fotografieren. Doch mit ein paar Handgriffen kann jedes Schlaf- oder Wohnzimmer zum Studio werden - ich brauche dafür jedeglich genügend natürliches Licht, z.B. von einem großen Fenster. Um alles weitere, z.B. eine neutrale große Tagesdecke und durchscheinende Vorhänge, kümmere ich mich. Ihr könnt euch entspannt zuhause fertig machen, euch für Still- oder Fläschenpausen zurückziehen und euch einfach wohlfühlen.



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page